Winterfahrplan  des RSC 79 Werne e.V.

voraussichtlich gültig immer ab November!

Grundsätzliches zum gemeinsamen Training:

Wir fahren zusammen los und kommen auch zusammen an. Bei Pannen wird gewartet und geholfen. Vor Ort können situationsangepasst verschiedene Leistungsgruppen eingeteilt werden, so dass niemand zu kurz kommt und auch niemand auf der Strecke bleibt. Wer das Training abbricht oder alleine weiterfahren möchte, meldet sich bei seiner Gruppe ab, um Missverständnisse zu vermeiden.

Samstags um 13.30 Uhr – ohne feste Guides – spontane Gruppenfindung für alle “local scouts”:

Samstags: Treffpunkt VEW Werne lokal (Hansaring / Ecke Goerdeler Straße) um 13:30 Uhr – lockeres Training entweder mit den MTB-Kids (da gibt es dann ein paar Tricks zum Mitmachen oder Staunen) oder in Gruppen, die sich
spontan zusammenfinden.

Sonntags um 10:00 Uhr – mit Guides:

Trainingsfahrten für alle (Treffpunkt: VEW Werne lokal, Hansaring / Ecke Goerdeler Straße) und ab Januar dann Start bei den verschiedenen Sonntags-Läufen der WWBT.

Regelmäßig angeboten werden die folgenden 2 Gruppen:

Gruppe 1: MTB – auf wurzeligerem Untergrund (Frank V.)
Gruppe 2: Gravel – auf geschottertem Untergrund (Peter W.)
Gestartet wird im gemäßigten Tempo bzw. angepasst an den Trainingsstand der Gruppe.

Und natürlich freuen wir uns über alle weiteren Gruppen, die sich zum gemeinsamen Start ins Training am Sonntag morgen treffen.

Hat jemand Lust hier noch als Guide einzusteigen? Dann meldet Euch direkt per Mail bei Peter
über den folgenden Link 2.vorsitzender@rsc-werne.de

 

Zur Kenntnisnahme:
Aufgrund von Witterungsverhältnissen oder Terminproblemen, kann es sein, dass Guides ausfallen und dass das Training nicht mit den vorgesehenen Guides durchgeführt werden kann bzw. ganz ausfallen muss. Solche Entscheidungen können teilweise erst am Trainingstag fallen, so dass eine Vorabinformationen nicht immer möglich ist. Da wir uns hier alle im Ehrenamt engagieren, bitten wir Euch um die entsprechende Selbstorganisation einer Ausfahrt in einem solchen Fall bzw. um Euer Verständnis, wenn ein Training dann einmal ausfallen muß. Danke.